Episode 14: Achtsames Wellenreiten – Rituale für deine Surfsession und deinen Alltag

Episode woanders anhören: Spotify | iTunes

In der heutigen Episode, teile ich mit dir meine Erfahrungen Rund um das Thema Achtsames Wellenreiten. Ich teile mit dir meine praktischen Übungen und Rituale, wie du deine nächste Surfsession achtsamer gestalten kannst.

Surfen ist Achtsamkeit in Bewegung bzw. in Aktion. Wellenreiten erfordert deine volle Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment, alle deine Sinne sind hellwach.

Wenn du ins Meer gehst, vergisst du all deine Sorgen. Du kannst dich von all deinen Problemen und Sorgen lossagen und förmlich von dir abwaschen.

Surfen eignet sich so perfekt als Achtsamkeitsübung, weil du durch die kraftvolle Natur und deinen Wunsch, eine Welle zu reiten oder nicht von dem nächsten Set überrollt zu werden, an NICHTS anderes denkst oder tust. Du bist auf dem Surfboard im absoluten HIER UND JETZT. Hier ist keine Zeit oder Platz für die Vergangenheit oder Zukunft.

 

Alle Infos und Links zur heutigen Episode findest du hier:

Mindful Surfing Workshop in Hamburg (09.11.2019)
Nachhaltiger Surfurlaub (Artikel)
Podcast: Andrea Morgenstern
Podcast: Laura Malina Seiler
Podcast: Sara Desai
– Buch: Mindfulness and Surfing
– Buch: Achtsamkeitsrituale
– Buch: Achtsamkeit für Anfänger

 

Achtsames Wellenreiten – Rituale für deine Surfsession und deinen Alltag
5 (100%) 1 vote

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.